Der Neue Tielke
Rezensionen
Errata
Addenda
Vita J. Tielke
Die Instrumente
Immer noch gesucht
Kontakt
english version
Das Leben Joachim Tielkes


1641in Königsberg geboren als zweiter Sohn des Richters Gottfried Tielke (Erstgeborener ist der spätere Pfarrer und Instrumentbauer/-händler Gottfried (II) Tielke).
1663eingeschrieben als studiosus medicinae, 1664 als studiosus philosophiae an der Universität Leiden
1667Heirat der Catharina Fleischer in Hamburg, Tochter des Instrumentenmachers Christoph Fleischer
1669Erwerb des Hamburger Bürgerrechts
1669frühestes datiertes Instrument Tielkes (Viola da gamba, Brüssel, Musée Instrumental, Nr. 1430)
1671Geburt des ersten von sieben Kindern: Gottfried (III), später in Kassel als Nachfolger von August Kühnel Hofmusicus und Kammerdiener von Landgraf Carl von Hessen-Kassel
1717Feier der Goldenen Hochzeit
1719Tod Joachim Tielkes

   


Stand Juli 2013  ·   © Impressum